Leben mit Multipler Sklerose

Victoria Lesche, Max Dannecker, Bastian Ditsch

25. Juli 2017

Teilen:Share on Facebook0Tweet about this on Twitter

Leben mit Multipler Sklerose

Multiple Sklerose – die Krankheit mit 1000 Gesichtern [ Multimedia-Reportage ]

Multiple Sklerose ist die häufigste chronisch entzündliche Erkrankung des Zentralen Nervensystems im jungen und mittleren Erwachsenenalter. In der Bundesrepublik sind nach Angaben der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) bis zu 140.000 Menschen daran erkrankt. Frauen erkranken doppelt so häufig wie Männer. Obwohl seit Jahrzehnten geforscht wird und unzählige klinische Studien laufen, sind Ursachen und Verlauf der Krankheit immer noch weitgehend unklar. Dieser Kommentar zeigt am Beispiel von Louisa, was die Krankheit MS bedeutet, und wie sich ein Leben mit MS gestalten kann.

Zur Multimedia-Reportage