#bisslestressig | GLFtv live

vom 27. November 2018

Likes

259 Aufrufe
Teilen:Share on Facebook10Tweet about this on Twitter

Erdrückt vom Studium?! * #ziehsdurch – Hirndoping * Miracle Morning – Get up early! * Entspann dich mal! Meditieren statt Medien

Moderation: Lena Grupp & Piero Liguori

Erdrückt vom Studium?! Du bist überfordert, ausgelaugt, am Ende?
Über den Umgang mit Leistungsdruck – Jedes Studium fordert, doch was passiert, wenn es überfordert? Nicht nur die Noten können darunter leiden, auch deine Gesundheit ist in Gefahr! Wir zeigen dir Warnsignale und Auswege. Schalte einen Gang runter, und schau dir das Video an!
Kontakt Psychologische Beratung an der Hochschule Furtwangen

#ziehsdurch – Hirndoping im Studium
Ritalin & Co – Jeder fünfte Studierende hat seinem Hirn schon einmal auf die Sprünge geholfen. Mehr Konzentration und bessere Leistung in weniger Zeit? Aufputschmittel für den Kopf werden immer beliebter. Aber brauchen wir das wirklich, und worin liegen die Gefahren?

Miracle Morning – Get up early! Führt frühes Aufstehen zum Erfolg?
Was haben Mark Zuckerberg, Michelle Obama und Hal Elrod gemeinsam? Während andere schlafen, nutzen sie die Morgenstunden, um produktiver zu sein. Wie gut das funktioniert, hat Patrik im 7-Tage-Selbstversuch für dich ausprobiert.

Entspann dich mal! Meditieren statt Medien
Sei mal ehrlich, hilft dir dein täglicher Feed in der Mittagspause wirklich zu entspannen? Leg dein Smartphone doch mal weg und mach es wie Lissy. Sie lässt sich von einer Achtsamkeitstrainerin zeigen, mit welchen Übungen sie entspannt und fokussiert durch den Tag kommt.
Im Meditationsreferatam Campus Furtwangen könnt ihr dienstags um 18.30 Uhr ausprobieren, wie Meditieren euch entspannt.

Was heißt da Leistungsdruck? Strategien aus der Krise [ Diskussionsrunde ]

Sebastian Sütterlin – Wenn der Kopf sagt: „Es geht nicht mehr.“ Sebastian hat selbst erlebt, wie sich das anfühlt und Hilfe gesucht. Ihm ist wichtig, Akzeptanz zu schaffen für Menschen, die unter Stress und Leistungsdruck leiden. Sebastian ist Masterstudent Medien- und Kulturforschung an der Universität Freiburg und Tutor in der studentischen Redaktion von uniTV.

Robert Wolf – „Nein“ zu sagen, das musste Robert erst lernen. Erfolgreich an der Uni sein, Geld verdienen, immer auf dem Laufenden sein – irgendwann führte das zu einer 7-Tage-Woche und damit zur Überforderung. Heute hat Robert Strategien entwickelt, mit äußerem Druck und inneren Ansprüchen an sich selbst besser umzugehen. Robert ist Radiomoderator bei baden.fm und Mitarbeiter der Universität Freiburg in der studentischen Redaktion von uniTV.

Annika Lorenz – Annika hat früh beobachtet, wie Menschen in ihrem Umfeld im Teufelskreis von Stress und Leistungsdruck gefangen waren. Deshalb sagt sie: „Ich lasse mir bewusst Zeit und bin aufmerksam gegenüber mir selbst.“ Annika ist Masterstudentin Medien- und Kulturforschung an der Universität Freiburg und Tutorin in der studentischen Redaktion von uniTV.

Lissy Dürr – Lissy meditiert seit einem halben Jahr jeden morgen für 20 Minuten. Mit Hilfe von Videos macht sie Yoga-Übungen. Sie sagt: „Je länger ich das praktiziere, umso cooler finde ich es. Die Übungen helfen mir, auf mich selbst zu hören.“ Lissy studiert Medienkonzeption an der Hochschule Furtwangen. Im Video „Entspann dich mal!“ lässt sie sich von einer Achtsamkeitstrainerin zeigen, mit welchen Übungen sie entspannt und fokussiert durch den Tag kommt.

Patrick Schmid – Patrick ist ein halbes Jahr lang jeden Morgen um 5 Uhr aufgestanden, um produktiver zu sein und sein Studium in den Griff zu bekommen. Die Disziplin und die Zeit ohne Ablenkung früh morgens haben ihm dabei geholfen. Heute hat er eigene Strategien entwickelt, mit Leistungsdruck umzugehen. Patrick ist Masterstudent Medieninformatik an der Hochschule Furtwangen & Mit-Gründer und Geschäftsführer des StartUps NEEERDS.

Kommentieren